LUST AM GENUSS

 

Lust ist eine intensiv angenehme Weise des Erlebens, die sich auf unterschiedlichen Ebenen der Wahrnehmung zeigen kann, zum Beispiel beim Speisen, bei sportlichen oder kreativen Aktivitäten, vor allem aber als Bestandteil des sexuellen Erlebens.

 

Genuss ist eine Bezeichnung für eine positive Sinnesempfindung, die mit körperlichen und/oder geistigem Wohlbehagen verbunden ist. Beim Geniessen ist mindestens ein Sinnesorgan angesprochen. Kulinarische Genüsse als Bestandteil der Ess- und Trinkkultur, geistige Genüsse wie das Hören von Musik sowie körperliche Genüsse können Teilaspekte der Sexualität sein.

 

Eines der Grundbedürfnisse eines jeden Menschen ist, Nahrung zu sich zu nehmen, wie auch Nähe - Liebe zu empfangen.

 

Wir sehen den Zusammenhang von Lust am Genuss einerseits, wenn es um das Kulinarische geht, anderseits wenn es um den körperlichen und den menschlich nährenden Genuss geht. Wir versuchen in unserem Firmennamen, wie auch in unserer Arbeit eine persönliche Note auszudrücken.

Der Schmetterling symbolisiert die Zartheit und Verletzlichkeit rund um das Thema Sexualität.

 

Wir verbinden die Lebenslust mit dem Lebensgenuss!

 

 

 

 

 

 

LUST AM LEBEN

 

Die Lust am Leben entsteht in der Vielfalt des Seins

 

Die Lust am Leben entsteht im Alleinsein

 

Die Lust am Leben entsteht in Beziehungen mit Menschen

 

Die Lust am Leben liegt nicht in der Vergangenheit

 

Die Lust am Leben ensteht nicht in der Zukunft

 

 

Die Lust am Leben besteht im JETZT!